Operation Data Saugus Rex

Musik/Sound Design für eine Telefon-Hörspielproduktion von Radio SRF (2016)

Das interaktive Hörspiel «Operation Data Saugus Rex» ist die unterhaltsamste Warteschlaufe, in die man geraten kann.
Für einmal heisst es am Telefon nicht: «Bitte haben Sie einen Moment Geduld.»
Wer die Nummer 0800 548 548 wählt, ist sofort mitten im Geschehen!

Die Maschine «Data Saugus Rex» wurde geschaffen, um im Netz für Ordnung zu sorgen.
Nun ist sie ausser Kontrolle geraten und saugt ungebremst gigantische Datenmengen ein, der globale Crash steht unmittelbar bevor.
Nur Agentin Liu kann das Datenmonster noch stoppen - aber dazu benötig sie die Hilfe des Hörers.
Wer anruft, kann in der Folge den Verlauf der Geschichte beeinflussen - und sie zu einem Happy End oder ins Verderben führen.

Idee: Dominik Born
Konzept: Anja Fritsch, Julia Glaus, Andreas Sauter, Bernhard Studlar
Text: Andreas Sauter und Bernhard Studlar
Regie: Julia Glaus
Co-Regie: Mark Ginzler
Produzentin: Anina Barandun
Gamedesign: Anja Fritsch
Sounddesign und Musik: Benjamin Pogonatos
Audiotechnik: Franz Baumann
Software Engineer: Nicholas Berli




 leerraum.offen ist ein Künstlerkollektiv und bewegt sich frei in den Sparten Tanz und Theater.