Sono Pippa

Sound Design für einen Kurzfilm von Yasmin Joerg (2017)

Das ehemalige Telenovela-Sternchen Pippa versucht mit Mitte Vierzig erneut als Schauspielerin Fuss zu fassen.
Für ihren Traum rennt sie von einem Casting zum nächsten und trifft dabei stetig auf das von ihr belächelte Rollenangebot der Mutter.
Als sie nach Jahren ohne Kontakt auf ihre Tochter Luna trifft, wird diese Rolle jedoch schlagartig zur Realität.




 leerraum.offen ist ein Künstlerkollektiv und bewegt sich frei in den Sparten Tanz und Theater.