Herr Rasmus

Ein Wind-Hör-Spiel für Kinder (2018)
 
Herr Rasmus ist ein mürrischer Kerl, den alle meiden.
Denn wo immer er auftaucht, bringt er mit seiner stürmischen Art alles durcheinander
und so macht er sich natürlich keine Freunde.
Dabei wünscht sich Herr Rasmus nichts mehr als eine tiefe Freundschaft.
Als er sich eines Tages entschliesst seine Heimat zu verlassen,
lernt er ein junges Mädchen kennen das ihm mit Neugier und Wohlwollen begegnet.

Die Geschichte wir von "Frau Blau" und dem "Maa mit em Huet" erzählt,
welche beide Angestellte der Rasmus Luftpost sind und den Kinder beim kreieren ausgefallener Papierflieger helfen.

Idee und Umsetzung: Noemi Hunkeler und Benjamin Pogonatos
Fotos: Anaïs Steiner

"Herr Rasmus" wurde auf Anfrage des KleinLaut Festivals als Beitrag zum Kinderprogramm umgesetzt.





 leerraum.offen ist ein Künstlerkollektiv und bewegt sich frei in den Sparten Tanz und Theater.